roba 38673 Wickelkommode Maren, breit

Die Daten der roba 38673 Wickelkommode Maren, breit im Überblick

Werbung

Wickelkommode Maren

Artikelgewicht: 49 kg

Maße: 98 x 117 x 75 cm

Farbe: Weiß

 

 

 

Recht typisch für die Marke „Roba“ sind die breiten Kommoden mit einer seitlich freien Fläche neben dem Wickelaufsatz. Davon macht auch die roba 38673, Wickelkommode Maren keine Ausnahme. Dies ist beim Wickeln wirklich sehr praktisch, weil nicht erst in einem Schrank gewühlt werden muss oder durch die Utensilien die Wickelfläche verkleinert wird.

Die Wickelkommode Maren gehört zum Kinderzimmerprogramm „Maren“.  Korpus und Frontflächen sind „Weiß“. Die Schubladen und die Tür haben lange Metallrelinggriffe. Kommode inkl. Wickelansatz, Montagefreundlichkeit durch genutete Rückwände, Kunststoffbodenträger.

Die eigentliche Schranktiefe beträgt 39 cm. Durch den Wickelaufsatz wird jedoch eine Tiefe von 75 cm benötigt. Der Wickelaufsatz steht vorn über und hat eine Breite von ca. 85 cm / eine Tiefe von ca. 75 cm. Der Wickelaufsatz kann später abgenommen werden. Damit ist die Wickelkommode Maren auch als Sideboard verwendbar. Die Wickelhöhe beträgt 90 cm.

Im Vergleich zu vielen anderen Kommoden wird der Aufbau des Möbelstücks vorwiegend als einfach beschreiben. Auch die Aufbauanleitung mit der bildhaften Darstellung scheint meistens auszureichen. Besonders gelobt durch Kunden wird, dass für alle Schrauben und Dübel einmal Ersatz mitgeliefert wird. Außerdem sind die Schrauben und Dübel gut sortiert und beschriftet, was den Aufbau wesentlich erleichtert.

Die Tür geht etwas laut. Daher empfiehlt es sich, diese mit Filzstoppern oder Ähnliches zu versehen. Die Wickeltischerweiterung vorne ist nur mit 2 Plastikwinkeln befestigt, wodurch die Stabilität etwas leiden könnte. Daher Vorsicht beim Auflegen des Kindes, besonders, wenn es schon etwas größer ist. Wer baulich etwas begabt ist, sollte überlegen, ob die Plastikwinkel nicht ersetzt werden könnten.

 

Lesen Sie auch:

Sicherheit beim Wickeln hat höchste Priorität
Wickelkommode Maren
Die Anforderungen an die Sicherheit des Kindes ändern sich mit dessen Alter. Wann Babys welchen Bewegungsdrang haben und welche Gefahren daraus entstehen können.

Die Sicherheit beim Wickeln für Babys und Kleinkinder
Sicherheit beim Wickeln steht heute im Vordergrund. So sehr eine Wickelkommode heute zum Standard der Babyausstattung gehört, wickeln kann man fast überall – auf dem Bett, dem Tisch, dem Boden. Doch eine Wickelkommode hat Vorzüge, die nur schwer zu ersetzen sind.

Die Höhe des Wickelaufsatzes ist wichtig
Als Frau achten wir meist darauf, dass ein neues Möbelstück von Größe und Farbe zur sonstigen Einrichtung passt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang auf die Höhe der Wickelkommode zu achten. Sie sollte zu Ihrer Körpergröße passen. Beim Wickeln krumm zu stehen, tut dem Rücken auf Dauer nicht gut.

Wickelkommoden sind nicht nur zum Wickeln da
Wickelkommoden sind nicht nur fürs Wickeln gut. Sie liefern auch eine hervorragende Möglichkeit, um sich mit dem Kind zu unterhalten. In den ersten drei Lebensjahren werden die Grundlagen für die Entwicklung eines Kindes gelegt. Das gilt auch für das Sprechen.

 

Wickelkommode Maren

Wickelkommode Maren
8.6

Bauvorarbeiten/-anleitung

10/10

    Stauraum i. V. zur Größe

    8/10

      Preis/Leistungsverhältnis

      9/10

        Stabilität/stabiler Stand

        8/10

          Vorteile

          • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
          • leichter Aufbau

          Nachteile

          • Türen/Schubfächer gehen laut